Home
Home Sitemap Deutsch Russisch Chinesisch Spanisch Finnisch
Start page  >>  News  >>  News  >>  “A clean start…”
“A clean start…”
Die kommunale Aufgabe der Abwasserentsorgung der Stadt Bietigheim-Bissingen liegt seit dem 1.1.2004 in den Händen der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH. Eine Schlüsselposition in diesem Prozess nimmt hier eine verlässliche Maschinentechnik ein. Schon seit 1993 wird für die Schlammeindickung ein TurboDrain TD-3 betrieben und hat nun eine über 20- jährige störungsfreie Betriebszeit hinter sich gebracht. Aufgrund von anstehenden Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten und dem rasanten technischen Fortschritt wurde über den Austausch und Erneuerung der maschinellen Schlammeindickung und Peripherie nachgedacht.
Nach Auswertung von Angeboten konnten die Weichen für die Erneuerung gestellt werden. Ein TurboDrain TD Green 3H der neuesten Bellmer Generation wurde installiert. Dank neuster Technologien ist er ein kleines Umweltsparwunder; der Verbrauch von Wasser, Polymeren sowie Energie ist deutlich geringer. Zusätzlich wurde die Schalteinrichtung auf den neuesten Stand gebracht. Die neue Anlage kann jetzt mittels Touchpanel direkt vor Ort und vom Prozessleitsystem gesteuert werden. Die neue Technik erlaubt zudem das Einsehen der Parameter, wenn erforderlich das Eingreifen über Laptop oder Handy auch von unterwegs und falls nötig, die Weitermeldung im Störungsfall rund um die Uhr an die Mitarbeiter.
Herr Ruf und Herr Pfister sind mit der neuen Anlage sehr zufrieden. „Der alte TurboDrain lief Jahrzehnte lang sehr gut und auch der neue TD Green 3C hat uns bereits jetzt überzeugt.“ So ihr Kommentar.